2/18/2017

Nazi coup in Ukraine: Natalia Vitrenko confronts Martin Schulz


Martin Schulz ist mit verantwortlich für das Massaker am 2. Mai 2014 in Odessa, dass heute noch nicht aufgeklärt ist. 
Wir erinnern uns, dass das Flugzeug MH 17 am 17. Juli 2014 über dem Donbass abgeschossen wurde.

 Das Flugzeug zerschellte in der Luft, und bevor alle Einzelteile auf dem Boden landeten, wusste die BILD bereits, dass die Welt endlich Putin stoppen muss. Aber das Massaker hat noch keine Verhaftungen nach sich gezogen, geschweige Verurteilungen. 


Keiner war es anscheinend. Man kann nach dem Video googeln, das noch immer auf youtube zu sehen ist , 
-  in dem Frau Vitrenko unter anderem Herrn Schulz um Hilfe bittet, da Kommunisten in der Ukraine verfolgt wird.


Herr Schulz will das nicht vor der Presse diskutieren und möchte, so im Video, sich später mit Frau Vitrenko treffen. 

 screenshot_70
 
Nazi coup inUkraine: Martin Schulz Schulz gehört in den Knast und nicht in das Deutsche Bundeskanzleramt.

Martin Schulz ist als einer der Vorreiter zur Abschaffung der Nationalstaaten und Bekämpfung der Meinungsfreiheit bekannt.
2012 nahm Schulz im Zuge der Streitigkeiten um den Film „The Innocence of Muslims“ den wütenden Islamlistenmob in Schutz und nutzte die Gelegenheit gleich, um eine weitere Einschränkung der Meinungsfreiheit zu fordern. 

2016 leistete er einen Beitrag zur Asylpropaganda, indem er illegale Asylförderer während einer Heidelberger Hochschulrede als „wertvoller als Gold“ bezeichnete. Ob die Opfer von Migranten Gewalt das auch so sehen, lassen wir an dieser Stelle mal als Frage im Raum stehen. Schulz verspricht, Populisten in Europa zu bekämpfen und die EU intakt zu halten. 

Wie Wahrhaft. Populisten sind diejenigen, die sich um die Bürger kümmern. Sie sind Pro-Demokratie. SPD -Schulz ist ein autoritärer antidemokratischer maoistischer Verrückter. 
Wenn er gewinnt, dann lädt er 50 Millionen Muslime nach Deutschland ein. Der letzte und tödliche Schlag, um Deutsche von der Erde zu vernichten. 
Er wird schlimmer werden als Merkel. Wenn so etwas überhaupt möglich ist.Er wird ja momentan von den gleich geschalteten Systemmedien entsprechen ge-hyped.

Ein Kanzler Schulz: Der Spiegel berichtete am Freitag, dass sich Schulz als Präsident des EU-Parlaments persönlich dafür eingesetzt habe, dass sein Vertrauter Markus Engels in den Genuss vorteilhafter Vertragskonditionen gekommen sei. Dem Bericht zufolge bat Schulz, Engels bis zum Ablauf seines Vertrags auf eine sogenannte »Langzeitmission« nach Berlin zu entsenden, um dort seine »Aktivitäten in Deutschland« zu unterstützen.  

Martin Schulz ist der große Hoffnungsträger der SPD so schreien die anderen Media
Er bescherte den Sozialdemokraten ungeahnte Zuwächse in aktuellen Umfragen und hat Kanzlerin Angela Merkel im direkten Beliebtheitsvergleich bereits überholt. Schulz setzt auf klassische SPD-Themen und rückt die soziale Gerechtigkeit in den Mittelpunkt seines Wahlkampfes.

Buchtipp zum Thema: Hitlers jüdische Soldaten von Bryan M. Rigg Der SPD-Politiker forderte im Jahre 2013 die massive Einwanderung von Afrikanern in unsere Sozialsysteme. Dafür erntete er von Markus Ferber (CSU) deutliche Kritik.

Wir gehen zurück-

Der SPD-Kanzler Schröder wurde gebraucht und an die Macht gebracht, weil die Monopol-, Finanz- und Medien-Bourgeoisie die Hartz-4-Gesetze zur Profit-Maximierung gebraucht hat.
Schulz wird gebraucht und an die Macht gebracht werden, weil die Bourgeoisie ihn für ein noch schärferes Vorgehen gegen Russland braucht.   

Seit SPD- Hitler,  Gustav Noske und Friedrich Ebert holt sich die Bourgeoisie immer wieder Sozialdemokraten an die Macht, in Europa um die Drecksarbeit zu erledigen. 

Der Spruch: Wer hat uns in Europa verraten – die Sozialdemokraten.

Geen opmerkingen: