11/17/2016

2017- Feindliche Übernahme der BRD für BRD- Söhnchen

Merkel und Juncker zerstören EUROPA 

Deutsche wacht emdlich auf. Verdammt noch mal !!!!!!

Feindliche Übernahme der BRD und dies jetzt ende 2016- 2017 gefälligst im Galopp..

Liebe Zorn- und Wutbürger,
heute ist wieder ein Tag, an welchem ich nur ein einziges Thema aufgreifen möchte, nein, besser muß! Gestatten Sie mir, daß ich zunächst etwas aushole:


Gestern Abend brachten die 21.00-Uhr-Nachrichten im Sender hr4 eine Meldung, die so nicht zu glauben war, ergo warteten wir auf die Wiederholung der Meldung um 22.00 Uhr. Vergeblich, wie sich herausstellte, auch auf der entsprechenden Seite des Senders war nichts auffindbar, ebenso nichts im Netz.
Meine wackere Anette gab nach unruhiger Nacht nicht auf und wurde fündig! Exklusiv in der „Zeit“ und daher wohl auch nur dort zu finden:

„Integrationsgipfel – 17 Mal mehr Integration“
Klingt zunächst recht harmlos, aber ich kann Ihnen, liebe Leser, versichern, diesen Beitrag zu lesen erfordert absolut Stärke und verursacht Brechreiz.
Besonders ist zu bemerken, daß wohl nun eine Zeit gekommen ist, in welcher man als kritischer Bürger nicht mehr zwischen den Zeilen lesen muß, sondern unverblümt und direkt erfahren kann, durch wen und wie Deutschland und die ethnisch deutschen Menschen regelrecht aus ihrem Land hinweggefegt werden sollen, dies offensichtlich allein auf Grundlage der Äußerung Merkels „Deutschland ist ein Einwanderungsland“.
---
Wir sehen also, daß wir alles vergessen können, was uns hier an Flüchtlings-, Asyl- und ‚Traumatisierten Schutzsuchenden‘ vorgelogen wurde und wird.
Tatsache ist, daß dieses Merkel die Büchse der Pandora so weit aufgerissen hat, daß jetzt schon die organisierten Zudringlinge eine Verfassungsänderung fordern, die ihnen nicht nur volle Gleichberechtigung garantiert, sondern vor allem volle Alimentierung ohne die geringste Gegenleistung.


Die Rede ist von einem Einwanderungsland für ‚alle Menschen‘, also wohl auch für ein paar Millionen oder gar Milliarden Afrikaner, denn eine Obergrenze wird selbstverständlich mit keinem Wort erwähnt. Durch zahlreiche Erleichterungen ist die Unterwanderung zu fördern, und das kann nicht schnell genug gehen, die Rede ist von 2017, also soll die Festung BRD in kürzester Zeit sturmreif geschossen werden, nichts anderes ist geplant!


Blickt man kurz in die Geschichte der Evolution und besitzt man ein wenig Wissen über Arterhaltung und Fortkommen einer Art, so lehrt uns die Biologie, daß es stets der Stärkste und Beste ist, der allein für Fortbestand sorgt und sorgen kann, der stets an der Spitze steht. Blickt man sich unter den Menschen um, hier nun speziell in Deutschland, so wird man feststellen, daß genau das Gegenteil an der Spitze steht, man braucht sich also nicht zu wundern.


Und merkeln Sie sich eins, liebe Anhänger der ‚political correctness‘: Die Natur und ihre Gesetze interessiert es einen Sch…dreck, ob ein Halbaffe namens Mensch diese Gesetze als ‚rassistisch‘ oder ‚fremdenfeindlich‘ bezeichnet. Jeder hat das Recht, sich selbst abzuschaffen, indem er irrationalen Ideologien anhängt. 

Tatsachen fügen sich keinen Ideologien und der Realist hält sich ausschließlich an diese.
Zur Abrundung dieser Thematik lesen Sie bitte in der „FAZ“ vom 12.11.2016: „Die kommende Völkerwanderung“.

Aber auch dies wird sicherlich als Verschwörungstheorie abgetan: Aber
Wer nicht hören will, muß fühlen!

Fazit: Aber eure BRD- Kaiserin ist nackt!

Nun ist es nicht mehr zu verbergen: Die Mainstreampresse hat sich endgültig von der amerikanischen BRD Staathalterin abgewandt. Und Washington tut dies in zunehmenden Maße auch.
Selbst Goldmann Sachs und Soros wollen die Bundeskanzlerin schon lange nicht mehr halten. Sie hat sich als unfähig erwiesen, deren Pläne mit EU-Europa durchzusetzen. Die Migrationswaffe des Vatikan und der Hochfinanz gegen die europäischen Völker hat kläglich versagt. Deutschland hat versagt.

Die faschistenfreundliche Merkel-Politik in der Ukraine ist auf ganzer Linie gescheitert. So wie ihre eu-„Flüchtlingspolitik“, ihre „Atompolitik“ und natürlich ihre „Finanzpolitik“. 

Die Merkel Regiert nackt! Das sehen immer mehr aus ihren eigenen Kreisen, die nun nicht mit der BRD in ihren Untergang gerissen werden wollen.

 Die Stimmen werden immer lauter, die fordern, dass sie und ihre gesamtschuldnerisch haftenden Regierungsmitglieder nach ihrer womöglich noch vorzeitig beendeten Amtszeit wegen massenhaften Rechtsbruchs vor Gericht gestellt werden.

-Mit BRD D Schuluntericht und neue BRD Richtlinien  -

Merkels Flüchtling- soldaten erhalten das dreifache Einkommen eines deutschen Hartz-IV-Empfängers

Nur die BRD- Söhnchen Generationen schlafen weiter - Dass ist der Grund warum Deutschland den Bach runtergeht!


Nur in EU Land Deutschland!!!!!

ZEHN MIlLIONEN EINWANDERUNG IN DEUTSCHLAND

WIEVIEL GEWALT WOLLT IHR NOCH IN DEUTSCHLAND !! 

 Jeder dritte Flüchtling ist psychisch erkrankt

Merkels neuer EU Lebensart hält Einzug  in Europa

Merkels guy washing his ass in a public fountain and then drinking from the hand he washed his ass with....

 


Die lügenmedien verschweigen über 90 % der vergewaltigungen und gewalttaten gegen deutsche. Mal anschauen HIER :https://twitter.com/XYEinzelfall .......Da macht sich jemand die mühe, mal die wahrheit zu berichten. abertausend deutsche sind dem terror bereits zum opfer gefallen, ausgeübt von migranten und anderen gästen des merkelregimes. und sie lügen und verschweigen weiter.

 Sie hat uns alle reingelegt, sowohl ihre eigene Bevölkerung als auch die Flüchtlinge, ihre Menschenverachtung kennt keine Grenzen

Frau Merkel am 15.10.2016 beim Deutschlandtag der Jungen Union in Paderborn ganz "rechtsextrem und rechtspopulistisch": 

"Wir brauchen eine NATIONALE Kraftanstrengung" sagt Merkel


Wer ist denn WIR und wer ist mit NATIONAL gemeint?
Mit WIR und NATIONAL meint sie sicher den Steuerzahler der ihren Murks bezahlen darf, den sie angerichtet hat.

 


BRD- Deutsche haben kein Recht auf Eigentum."Deutschland gehört Allah!"


Dass gibt es nur in der BRD Deutschland:

Wir werden euch Deutsche alle töten brüllen in Berlin Afrikanische Asylanten

 

 

 

Geen opmerkingen: